Startseite
NATURHEILZENTRUM T.C. HOLLMANN
EBV, CFS Schwerpunktzentrum Diagnostik - Therapie - Forschung. Seit 1980 in Wuppertal, Heilpraktiker
Gift in Baumwollkleidung
Kaufen Sie keine Billigwäsche "Made in India"


ARD Reportage “Giftige Kleider”, Montag Nacht 4.11.05

Bei "Giftige Kleider" handelte es sich um die Wiederholung einer Reportage aus dem Jahre 2004.

Sie wurde zeitnah zu den Dreharbeiten ab April 2004 in mehreren Programmen der ARD zu unterschiedlichen Zeiten insgesamt 12 Mal ausgestrahlt (vgl. Anlage).

Die gestrige Wiederholung konnte daher nicht mehr aktuell im Sinne einer Ausstrahlung direkt nah Abschluss des Drehs sein. Es handelte sich nicht um die Erstausstrahlung, jedoch um ein Thema, das nach wie vor aktuell ist und inhaltlich auch auf 2005 passt.

Für die Reportage zeichnet die Redaktion von "Report aus Mainz" verantwortlich, die Sie über report@swr.de erreichen können. Bitte wenden Sie sich bezüglich Informationen oder Fotos direkt an die Redaktion.

Mit freundlichen Grüßen

Barbara Niemann
ARD-Zuschauerredaktion
Erstes Deutsches Fernsehen
Tel. 089/5900-3344
Fax 089/5900-4070
E-Mail: info@DasErste.de
http://www.daserste.de




Diese Website empfehlen
Diese Seite drucken
Verschiedene meiner Ausführungen zur Krankheitsentstehung und den von mir angebotenen Behandlungsmethoden und deren Wirkungen sind teilweise wissenschaftlich nicht belegt und von der Schulmedizin (noch) nicht anerkannt. Siehe auch Disclaimer. Das kann sich ändern, wie z.B. bei der Akupunktur, welche von der Komplementärmedizin zur Kassenleistung avancierte. Ungefähr 50.000 Ärzte für Naturheilverfahren und etwa 20.000 Heilpraktiker praktizieren mit ähnlichen Verfahren wie wir nach dem Motto: "Wer heilt hat Recht!"
© 2016 naturheilzentrum-hollmann.de